Stadtmarketing Regensburg präsentiert
Corona

Corona

Aktuelle Corona-Regelungen

Aktuelle Corona-Regelungen

Regelungen bei einem Inzidenzwert unter 35

  • Friseur und körpernahe Dienstleistungen (ohne Test)
  • Innen- und Außengastronomie (ohne Test)
  • Theatern, Konzert- und Opernhäusern und Kinos (ohne Test)
  • Museen, Galerien, zoologischen und botanischen Gärten, Gedenkstätten (ohne Termin, ohne Test)
  • Kontaktfreier Individualsport in Innenräumen (ohne Test)
  • Kontaktfreier Individualsport im Freien (ohne Test, mit Mindestabstand)
  • Kontaktsport im Freien: max. 25 Personen, ohne Test
  • Keine Ausgangssperre

Regelungen bei einem Inzidenzwert über 35

Bayernweite Regelungen ab 23. August 2021

  • Im Innenbereichen gilt weitgehend die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet).
    Dies betrifft unter anderem:
    - die Teilnahme an Veranstaltungen in geschlossenen Räumen (z. B. öffentliche und private Veranstaltungen, Sport- und Kulturveranstaltungen)
    - den Zugang zur Innengastronomie
    - die Inanspruchnahme körpernaher Dienstleistungen in geschlossenen Räumen
    - Zugang zu geschlossenen Räumen von bestimmten Freizeiteinrichtungen
    - Sportausübung in geschlossenen Räumen
    - Besuche in Krankenhäusern
    - Beherbergungen (Testnachweiserfordernis bei Ankunft sowie zusätzlich alle weiteren 72 Stunden)
  • Maskenpflicht, wie angeordnet, zum Beispiel in öffentlichen Gebäuden, im Einzelhandel, in der Gastronomie und im ÖPNV (inkl. Bushaltestellen und Bahnsteige), bleibt unverändert bestehen.
  • Keine Ausgangssperre, aber Corona-Sperrstunde in der Gastronomie ab 1 Uhr nachts.
  • Feiern auf öffentlichen Plätzen und Anlagen sind untersagt
  • Öffentliche Veranstaltungen aus besonderem Anlass und mit einem von Anfang an klar begrenzten und geladenen Personenkreis sind wie folgt zulässig:
    in geschlossenen Räumen mit bis zu 25 Personen einschließlich geimpfter oder genesener Personen
    unter freiem Himmel mit bis zu 50 Personen einschließlich geimpfter oder genesener Personen
    - Für private Veranstaltungen aus besonderem Anlass und mit einem von Anfang an begrenzten und geladenen Personenkreis (bspw. Geburtstags-, Hochzeits- oder Tauffeiern und Vereinssitzungen) gilt die Personenanzahl entsprechend mit der Maßgabe, dass sich die genannten Personengrenzen zuzüglich geimpfter oder genesener Personen verstehen.
    - Ein Corona-Test ist jeweils in geschlossenen Räumen notwendig.

  • Freizeitliche Treffen beliebig vieler Haushalte erlaubt (max. 10 Personen). Kinder unter 14 Jahren, Genesene und Geimpfte werden nicht mitgezählt.

Regelungen bei einem Inzidenzwert  über 50

Zusätzlich gilt hier:

  • Freizeitliche Treffen von drei Haushalten erlaubt (max. 10 Personen). Kinder unter 14 Jahren, Genesene und Geimpfte werden nicht mitgezählt.

 

Maskenpflicht

  • FFP2-Maskenpflicht im Einzelhandel, als Kunde von Dienstleistungen und ÖPNV

Alkoholkonsumverbot in der Innenstadt

 

Quellen